Tagebuch, Donnerstag 29.09.16

blick

Liebes Tagebuch,

heute war wieder ein sehr spannender Tag.

Wir waren laufen und ich kann gar nicht genug davon bekommen alles hier zu entdecken.

Aber das Beste war, als meine P-Mum mich gefragt hat, ob ich hier bleiben möchte. Und ich habe ihr signalisiert, dass ich das möchte. Ich habe ganz wild mit dem Schwanz gewedelt und ich denke, dass sie mich verstanden hat.

Und dann habe ich noch etwas gelernt. Die P-Mum ist jetzt meine A-Mum..sie meinte, dass es so was wäre wie Adoptiv-Mutter… Menschen…die haben immer so komische Ausdrücke… Aber ich denke, dass es damit zu tun hat, dass ich jetzt hier bleiben kann. Und der P-Daddy ist jetzt der A-Daddy…boah…so viel zu lernen…

Dann waren wir heute noch ganz lange wandern und das war vielleicht spannend.

Wir waren in einem Wald und haben einen See gesucht, aber den haben wir nicht gefunden. A-Mum hat gesagt, dass das nicht schlimm ist und wir es nochmal versuchen.

Ich weiß nicht was sie gemeint hat, aber sie wollte sich wohl irgendwie entschuldigen…aber warum..ich hatte auch so viel Spaß..

Da waren so komische Tiere mit Hörnern und die leben auf einer Wiese mit Zaun herum. Ich fand sie so merkwürdig und wollte direkt dorthin, aber A-Mum meinte, dass das nicht ok wäre…muss ich noch lernen.

Ach ja, von wegen lernen…ich habe noch etwas gelernt. A-Mum und A-Daddy haben mich heute gefragt wie denn der Name Sammy wäre… Sammy?….Ich dachte erst sie erwarten etwas von mir, aber dann fiel mir auf, dass das vielleicht mein Name sein könnte.

Sammy…mmmm…Sammy ist cool. Und ich habe ihnen durch wedeln signalisiert, dass der Name super ist.

Also mein liebes Tagebuch, ich heiße nicht mehr Rocky..ich heiße jetzt Sammy…klingt doch cool oder? Und passt auch viel besser zu mir.

Das Schönste heute war, als A-Daddy und A-Mum mit mir auf der Terrasse saßen und dem Lagerfeuer zuschauten.

Und jetzt liege ich auf meinem Platz und warte darauf, dass A-Mum mir noch eine Massage gibt.

Bis dann liebes Tagebuch

Dein Sammy

Anmerkung von A-Mum/A-Daddy:

Er ist so ein besonderer Hund und sollte auch einen Namen bekommen der nicht mehr damit zusammen hängt, dass ihn zwar mal jemand toll fand, aber dann einschläfern wollte als man feststellte dass er LM (Leishmaniose) hat. Und das in einem Stadium was weder ansteckend noch schlimm ist und leicht behandelbar.

Wir möchten Sammy einfach einen Neustart geben, denn das hat er mehr als verdient. Er ist unser Sonnenschein

T & C.

 

Advertisements

10 Gedanken zu “Tagebuch, Donnerstag 29.09.16

  1. dobamoblog.wordpress.com

    Lieber Sammy, diesem Namen würden wir auch sofort zustimmen. Er klingt weich und liebevoll.
    Und Deine Familie hatte damit auch eine prima Idee, finden wir.
    Nichts soll Dich mehr an Vergangenes erinnern.
    Als Sammy sollst Du in ein wundervolles Hundeleben starten dürfen, das Du bei ihnen ganz zweifellos haben wirst.
    Gott schütze Euch Drei
    Euer Daniel und Aaron aus Wien ❤

    Gefällt 1 Person

    1. Lieber Daniel und Aaron, ich habe Sammy die Nachricht vorgelesen und er hat gewedelt :o) Danke für eure liebe Nachricht und wir wünschen euch auch alles Glück dieser Welt. Und Gott schütze euch auch. Aber ich denke, dass tut er eh, denn er ist mit denen die mit dem Herz sehen. Liebe Grüße und eine dicke Umarmung.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s