Die Sache mit dem Einschlafen…

Ich habe gerade überlegt welchen Film ich mir so zum Einschlafen anschaue.

Eigentlich schaue ich gerne die aktuellen Teile von

Vampire Diaries

The Originals

Once upon a time

und Game of Thrones

ABER da ist ja gerade Pause und die alten Teile habe ich schon geschaut.

Also habe ich mal in meiner DVD Sammlung geschaut und..

In der engeren Wahl sind

DOGMAG

Dogma ist eine Fantasy-Satire von Regisseur Kevin Smith aus dem Jahr 1999 und die Fortsetzung der New-Jersey-Filme. In seinem Film setzt sich Kevin Smith mit der Dogmatik der Ein-Gott-Religionen, speziell dem Christentum, und der Institutionalisierung dieser Religion auseinander.

Kann ich echt empfehlen.

Aber den habe ich schon 100000000 x geschaut

Percy Jackson Teil 1 und 2

Percy Jackson (Originaltitel: Percy Jackson & the Olympians) ist eine fünfbändige Fantasy-Buchreihe des US-amerikanischen Autors Rick Riordan. Ihre Handlung spielt vorwiegend an der Ostküste der USA und basiert auf der griechischen Mythologie. Der erste Band erschien im Original 2005, der letzte 2009. In Deutschland sind alle Bände in einer Übersetzung von Gabriele Haefs im Carlsen-Verlag erschienen. MitHelden des Olymp hat Rick Riordan eine Folgeserie geschaffen, in der neben den bisher bekannten Figuren aus der Percy-Jackson-Reihe neue Personen und ein neuer Handlungsstrang eingeführt wurden

  • Allerdings wühlt mich Kevin McKidd als Poseidion so ein wenig auf… grrrrr *g*

oder Maleficent – die dunkle Fee…

ein US-amerikanischer Fantasyfilm aus den Walt-Disney-Studios aus dem Jahr 2014, der in Disney Digital 3D, RealD 3D und im IMAX 3D-Format produziert wurde. In der titelgebenden Hauptrolle ist Angelina Jolie zu sehen. Für Szenenbildner Robert Stromberg stellt dieser Film das Regiedebüt dar.

Der Film basiert auf dem Märchen Die Schöne, die im Walde schlief, der Dornröschen-Fassung vonCharles Perrault, und orientiert sich optisch und inhaltlich an dem Zeichentrickfilm Dornröschen von 1959. Maleficent erzählt die Geschichte aus der Sicht der bösen Fee, die in der deutschen Sprachfassung des animierten Disneyklassikers Malefiz genannt wurde.

Der deutsche Kinostart war am 29. Mai 2014, einen Tag vor dem US-amerikanischen Kinostart am 30. Mai 2014.

mmmm…ich überlege…oder doch Cinderellla 2015

Cinderella ist ein US-amerikanischer Märchenfilm aus den Walt-Disney-Studios aus dem Jahr2015. In der titelgebenden Hauptrolle ist Lily James zu sehen. Regie führte Kenneth Branagh nach einem Drehbuch von Chris Weitz und Aline Brosh McKenna. Der Film basiert auf dem MärchenCendrillon des französischen Schriftstellers Charles Perrault und orientiert sich optisch und inhaltlich am Zeichentrickfilm von Disney aus dem Jahr 1950.

Die Premiere des Films fand am 13. Februar 2015 bei den Internationalen Filmfestspielen Berlinstatt. Deutscher Kinostart war am 12. März 2015, in den Vereinigten Staaten am 13. März 2015.

mmmm……ich glaube ich schau noch mal ;o)

Advertisements

4 Gedanken zu “Die Sache mit dem Einschlafen…

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s